Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

„Die gegenwärtige Situation ist sehr spannend“- Vikar Lukas Schröder zu seiner Studie über das Selbstverständnis katholischer Priester

Seelsorger, Kommunikator, Manager – immer vielfältiger werden die Erwartungen an katholische Priester in Deutschland und die Anforderungen verändern sich. Doch kaum einer fragt danach, wie sich die Priester angesichts der einschneidenden Veränderungen in Kirche und Gesellschaft selbst wahrnehmen, wie sie sich fühlen und was sie denken. Das möchte Vikar Lukas Schröder jetzt herausfinden. Er ist selbst Priester, in […]

Veränderte Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek

In der vorlesungsfreien Zeit gelten für die Präsenzbibliothek der Theologischen Fakultät Paderborn veränderte Öffnungszeiten. Von Montag, 22. Juli, bis einschließlich Mittwoch, 31. Juli, sowie von Montag, 2. September, bis einschließlich Freitag, 4. Oktober, ist die Bibliothek an der Klingelgasse/Ecke Liboristraße montags bis freitags jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr für Besucher und Nutzer geöffnet. Im […]

Gesetzliche Grundlagen schaffen für mehr Nachhaltigkeit

Erstes Forum Wirtschaftsethik thematisiert „Unternehmensverantwortung in Lieferketten“ „Unternehmensverantwortung in Lieferketten“ – das war das Thema des ersten öffentlichen Forums Wirtschaftsethik Anfang Juli im Audimax der Theologischen Fakultät Paderborn. Experten und Expertinnen aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten über wirtschaftsethische Fragestellungen und sprachen dabei aktuelle Missstände wie Kinderarbeit, Umweltschäden sowie die Verletzung von Grundrechten von Arbeitnehmern und […]

Professor Michael Weinrich hält Gastvorlesung über Theologie Karl Barths

Handelt Gott in der Geschichte? Auf diese Frage hat der reformierte Theologe Karl Barth (1886-1968) Antwort zu geben versucht. In seiner umfangreichen, vielbändigen „Kirchlichen Dogmatik“ profiliert er die tätige Fürsorge Gottes, stellt also dar, wie sich der Schöpfer bleibend zugunsten seiner Schöpfung engagiert. Michael Weinrich, emeritierter Professor der Universität Bochum, zeichnete Barths Überlegungen in einer […]