Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Wissenschaftler aus Melbourne zu Gast an der Theologischen Fakultät Paderborn

In den nächsten vier Tagen ist Professor Patrick Quirk aus dem australischen Melbourne zu Gast an der Theologischen Fakultät Paderborn. Der Associate-Professor in Rechtswissenschaften an der Australian Catholic University promoviert zurzeit über das Verhältnis von Gewissen und Recht im deutschen Verfassungsrecht. Während seines Aufenthalts in Deutschland wird Professor Quirk von Paderborn aus auch noch weitere […]

Macht die rituelle Form Religion modern?

Montagsakademie: Professor Wilhelms zur Rolle der Religion in der modernen Gesellschaft Um die rituelle Form der Religion und ihre Bedeutung im Kontext der modernen Gesellschaft ging es beim Vortrag von Professor Dr. Günter Wilhelms am Montag, 4. Dezember, im Rahmen der öffentlichen Vorlesungsreihe Montagsakademie an der Theologischen Fakultät Paderborn. Der Lehrstuhlinhaber für Christliche Gesellschaftslehre sprach […]

AStA feiert Morgengebet in der alten Liborius-Kapelle

An jedem Donnerstagmorgen im Advent (7./14./21. Dezember) feiert der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Theologischen Fakultät Paderborn um 7.55 Uhr in der alten Liborius-Kapelle im Fakultätsgarten das Morgengebet der Kirche, die Laudes. Neben den Lehrenden, Mitarbeitenden und Studierenden sind alle interessierten Gäste zum Mitbeten eingeladen. Die Liborius-Kapelle ist über den Toreingang an der Klingelgasse zu erreichen.

„Wertvoll.Mensch“

Adventliche Musik und Gottesdienste in der Universitäts- und Marktkirche Das neue Fotoprojekt „Wertvoll.Mensch“ während der Adventszeit in der Universitäts- und Marktkirche verbindet die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) und die Theologische Fakultät Paderborn mit den beliebten und musikalisch wieder besonders gestalteten Gottesdiensten an den Abenden der Adventssonntage. Studierende, Gäste und Weihnachtsmarktbesucher, die nach dem Bummeln etwas Besinnliches […]

Gesucht: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)

An der Theologischen Fakultät Paderborn ist zum 1. April 2018 am Lehrstuhl für Neues Testament die Stelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) neu zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 66 Prozent eines/r Vollbeschäftigten (26 Stunden in der Woche). Die Einstellung erfolgt befristet für die Dauer von bis zu vier Jahren. Die vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sind spätestens […]

Religiöse Pluralität und divergierende Wahrheitsansprüche

Religionskurs vom Gymnasium Theodorianum besucht SchülerUni.Theolgie Brisante und spannende Fragen gibt es viele innerhalb der Theologie. Mit der zentralen Frage nach religiöser Pluralität und den daraus resultierenden unterschiedlichen Wahrheitsansprüchen der Religionen in der Welt hat sich am Freitag, 24. November, ein katholischer Religionskurs der Qualifikationsphase 2 des Paderborner Gymnasiums Theodorianum bei der SchülerUni.Theologie beschäftigt. Die […]

„Gut aufgehoben bei Gott“

Theologische Fakultät Paderborn feiert jährliches Requiem für ihre Verstorbenen Beim Fakultätsrequiem, das Angehörige und Freunde der Theologischen Fakultät Paderborn jedes Jahr in der Universitäts- und Marktkirche feiern, hat Professor Dr. Stefan Kopp am Mittwoch, 22. November, daran erinnert, dass Gott die Toten nicht vergesse, auch wenn er ihnen das Sterben nicht erspare. „Ich vergesse dich […]

Gewinner des Essay-Wettbewerbs 2017 ausgezeichnet

Schüler erhalten Preise für Arbeiten zur Gender-Debatte, zur Kommunion für wiederverheiratete Geschiedene und zur Beziehung Jesu zum Geld Es sind heiße Eisen, die sich die Gewinner des diesjährigen Essay-Wettbewerbs der Theologischen Fakultät Paderborn als Themen vorgenommen hatten: Gender-Debatte, Kommunion für wiederverheiratete Geschiedene und die Beziehung Jesu zum Geld. Am Mittwoch, 22. November, wurden die Preisträger […]

„Um des Gemeinwohles Willen“

Moraltheologe Schallenberg zur politischen Lage nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen im domradio.de-Interview Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen diskutiert die ganze Bundesrepublik: Minderheitsregierung, Neuwahlen oder vielleicht doch wieder Groko? Besonders nach dem Gespräch am Donnerstag zwischen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und SPD-Chef Martin Schulz über eine auch zukünftig stabile Bundesregierung könnte es zu interessanten Wendungen kommen. Dass für […]

Über Gewissen und Moral

Professor Wald hält Vortrag an der Lateranuniversität in Rom Zur Bewertung moralischer Urteile hat Professor Dr. Berthold Wald bei einem Vortrag an der Lateranuniversität in Rom daran erinnert, dass „das Gewissen nicht autonomer Geltungsgrund des Moralischen sein kann, sondern selber unter der Differenz von wahr und falsch, gut und böse, steht“. Die unbedingte Anerkennung des […]