Lernplattform Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Mehr als nur eine Dienerin der Liturgie

Zur Aufgabe der Kirchenmusik heute. Herausgegeben von Stefan Kopp, Marius Schwemmer und Joachim Wenz. Was sind aktuell Aufgaben der Kirchenmusik? Ist sie Dienerin der Liturgie oder im Museum des Kirchenkonzertes angekommen? Der Band widmet sich dem pluralen Aufgabenfeld der Kirchenmusik(er/erinnen) und nimmt theologische Grundlagen, künstlerische Ansprüche, pastorale Wirklichkeiten und gesellschaftliche Bezüge in den Blick. Mit […]

Montagsakademie startet digital ins Wintersemester

mit dem Titel „Wege der Kirche in die Zukunft der Menschen“ und neuer Leitung In den vergangenen zwei Wintersemestern sind im Rahmen der Montagsakademie die Themen „Kirche in Zeiten der Veränderung“ und „Macht und Ohnmacht in der Kirche“ in Vorträgen und unterschiedlichen Gesprächsformaten referiert und diskutiert worden. Renommierte Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft, kirchlichen Institutionen […]

Professor Dr. Herbert Haslinger im Interview zum Thema Kirche in der Corona-Pandemie

Professor Dr. Herbert Haslinger spricht in einem Interview mit dem Dom über die Frage, wie es mit der Kirche weitergehen kann oder wie auch nicht.    Es sind wahrhaft irritierende und aufwühlende Zeiten für die Kirche: der Synodale Weg, Austritte auf Rekordniveau, ein Virus, das alles lahmlegt, und dann auch noch eine Instruktion aus Rom. […]

Studie zu Kardinal Lorenz Jaeger erschienen

Ein Erzbischof in der Zeit des Nationalsozialismus. Herausgegeben von Josef Meyer zu Schlochtern und Johannes W. Vutz. 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wird noch immer kontrovers über die Einstellung der katholischen Kirche zum Nationalsozialismus diskutiert. Dem Erzbischof von Paderborn und späteren Kardinal Lorenz Jaeger (1892-1975) wird dabei vorgeworfen, er habe die Kriegspolitik […]

Studie zu Erzbischof Lorenz Jaeger in der Zeit des Nationalsozialismus vorgelegt

„Keine pauschale Einordnung von Kardinal Jaeger“ Zufrieden überreichte Professor Dr. Josef Meyer zu Schlochtern, Lehrstuhlinhaber für Fundamentaltheologie an der Theologischen Fakultät Paderborn, das Buch „Lorenz Jaeger – Ein Erzbischof in der Zeit des Nationalsozialismus“ an Erzbischof Hans-Josef Becker. Es dokumentiert die Ergebnisse eines Forschungsprojekts zur Haltung des späteren Kardinals gegenüber dem Nationalsozialismus. Erzbischof Becker hatte nach […]

Pastoralpsychologe Christoph Jacobs im Interview zum Thema Mut

Professor Dr. Christoph Jacobs spricht in einem Interview im Themenspecial „Mutmacher“ des Erzbistums über Mut aus psychologischer und theologischer Sicht Was genau ist Mut eigentlich? Ist er angeboren, oder kann man Mut erlernen? Und inwiefern kann der Glaube ein Mutmacher sein Professor Dr. Christoph Jacobs, Inhaber des Lehrstuhl für Pastoralpsychologie und Pastoralsoziologie an der Theologischen […]

Bis zum 15. September per E-Mail zu den Lehrveranstaltungen anmelden

Anmeldung per E-Mail bei den zuständigen Lehrstühlen Bis zum 15. September 2020 können sich die Studierenden per E-Mail für die Vorlesungen und Seminare, die sie besuchen wollen, bei den zuständigen Lehrstühlen anmelden. Das Vorlesungsverzeichnis für das kommende Wintersemester ist unter Downloads auf der Homepage eingestellt. Am Dienstag, 13. Oktober 2020, beginnt der Lehrbetrieb – mit […]

Zum 100. Geburtstag von Hans Blumenberg

Hans Blumenberg (1920-1996) fasziniert bis heute. Seine teils sehr umfangreichen Bücher finden international zahlreiche Leser. Außerdem wurde der zurückgezogen lebende Philosoph zur Hauptfigur eines Romans und über sein Leben ist sogar ein Film entstanden. Allerdings ist nur wenig bekannt, dass Blumenberg sein allererstes Semester in Paderborn verbrachte. Im Wintersemester 1939/1940 studierte er Theologie an der […]

Dissertation von Hans Blumenberg zum 100. Geburtstag erschienen

Hans Blumenberg: Beiträge zum Problem der Ursprünglichkeit der mittelalterlich-scholastischen Ontologie. Herausgegeben von Benjamin Dahlke und Matthias Laarmann 1947 legt Hans Blumenberg aus Bargteheide in Holstein an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel seine unter schwierigsten persönlichen Umständen entstandene Dissertation Beiträge zum Problem der Ursprünglichkeit der mittelalterlich-scholastischen Ontologie vor. Hinter diesem Titel verbirgt sich eine mit ständigem Bezug […]

Graduiertenkolleg realisiert komplett virtuelles Arbeitstreffen

„Die Aufgabe der Kirche“ war das Thema der Stipendiatinnen und Stipendiaten „Kirche-Sein in Zeiten der Veränderung“ – der Name des Graduiertenkollegs wurde vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie zum Programm: Der Thementag am 19. Juni 2020 fand mit 18 Personen rein virtuell statt, aber mit den für eine Konferenz üblichen Elementen wie Impulsvorträgen, Diskussionen und Gruppenarbeitsphasen. Lorenz […]