Webmail Anmelden Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Monsignore Dr. Michael Bredeck ist Diözesanadministrator des Erzbistums Paderborn

Monsignore Bredeck übernimmt damit auch die Aufgaben des Magnus Cancellarius für die Sediszvakanz Das Metropolitankapitel am Hohen Dom zu Paderborn hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 5. Oktober 2022, Monsignore Dr. Michael Bredeck zum Diözesanadministrator für das Erzbistum Paderborn gewählt. Monsignore Dr. Bredeck hat die Wahl angenommen und übernimmt damit ab sofort übergangsweise die Leitung […]

Magnus Cancellarius Erzbischof Hans-Josef Becker tritt in den Ruhestand

Papst nimmt Rücktrittsgesuch an Papst Franziskus hat das altersbedingte Rücktrittsgesuch von Erzbischof Hans-Josef Becker angenommen. Das wurde heute, 1. Oktober 2022, um 12 Uhr zeitgleich in Rom und Paderborn bekannt gegeben. Seinen Rücktritt hatte Erzbischof Becker dem Papst im Juni dieses Jahres angeboten. Damit ist Erzbischof Becker emeritiert und tritt in seinem zwanzigsten Jahr als […]

Prof. Dr. Hans-Walter-Stork, Direktor der Erzbischöfliche Akademischen Bibliothek Paderborn, neuer Vorsitzender der AKThB

Arbeitsgemeinschaft katholisch-theologischer Bibliotheken (AKThB) wählt neuen Vorsitzenden Auf ihrer 70. Jahrestagung in Paderborn wählte die Arbeitsgemeinschaft katholisch-theologischer Bibliotheken (AKThB) den Direktor der Erzbischöflichen Akademischen Bibliothek in Paderborn (EAB), Prof. Dr. Hans-Walter Stork (62) zu deren elftem Vorsitzenden. Er löst Georg Ott-Stelzner aus Rottenburg ab, der das Amt seit 2011 innehatte. Stellvertretender Vorsitzender blieb P. Oliver […]

Denkerinnen und Denker des Glaubens

Abstöße von der Antike bis zur Gegenwart, Herausgegeben von Herbert Haslinger. Das Selbst- und Weltverständnis heutiger Menschen lässt sich nicht mehr so einfach mit einem Glauben an ein »höheres Wesen« vereinbaren. Trotzdem sehen viele Menschen auch heute noch in den Überzeugungen des christlichen Glaubens eine wertvolle Orientierung. Der Band präsentiert Personen, die sich durch bestimmte […]

Herbert Haslinger stellt Programm der Montagsakademie „Menschenbild und Menschenbildung“ vor

Die Vorlesungen finden im Wintersemester 2022/23 wechselnd in Präsenz und digital statt Die „Montagsakademie“, die öffentliche Vorlesungsreihe der Theologischen Fakultät Paderborn, gehört mittlerweile als fester Posten zum wissenschaftlichen und kulturellen Angebot der Stadt Paderborn und ihrer Umgebung. Fachleute aus Theologie und Kirche, aber auch aus anderen Fachgebieten, bearbeiten im Verlauf eines Wintersemesters jeweils montags um […]

Christologie im Horizont pneumatologischer Neuaufbrüche

Bestandsaufnahmen und Perspektiven. Herausgegeben von Benjamin Dahlke, Cornelia Dockter und Aaron Langenfeld. Die Lehre vom Heiligen Geist hat innerhalb der westlichen Theologie lange ein Schattendasein gefristet. Erst seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurden Versuche unternommen, die Pneumatologie stärker zur Geltung zu bringen, v.a. in der Christologie. Geist-Christologien sind dabei immer wieder massiver Kritik […]

Klosterarchiv und Klosterbibliothek

Ein Blick auf die Lüneburger Klöster und darüber hinaus. Herausgegeben von Wolfgang Brandis und Hans-Walter Stork. Die Frauenklöster der Lüneburger Heide – Ebstorf, Isenhagen, Lüne, Medingen, Walsrode, Wienhausen – sind »Schatzhäuser des Mittelalters«. Vor 800 Jahren als Nonnenklöster entstanden, wandelten sie sich nach der Reformation zu evangelischen Frauenklöstern, und das sind sie auch heute noch, […]

Neue Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek

Ab dem 1. September ist die Präsenzbibliothek für die restliche vorlesungsfreie Zeit jeweils montags bis samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Die normalen Öffnungszeiten greifen dann wieder ab dem Vorlesungsbeginn des Wintersemesters (12. Oktober).

Die Jesuitenuniversität in Paderborn

Dokumente zur Gründung und Frühgeschichte der Academia Theodoriana. Mit Übersetzungen von Gerhard Ludwig Kneißler, herausgegeben von Josef Meyer zu Schlochtern und Gerhard Franke. Die Academia Theodoriana, die im Jahr 1614 gegründete Paderborner Jesuitenuniversität, ist die älteste Hochschule in Westfalen. Die vorliegende lateinisch-deutsche Edition der Gründungsurkunden, der Statuten und weiterer Texte macht die verstreuten Dokumente erstmals […]

Dokumente zur Gründung und Frühgeschichte der Paderborner Jesuitenuniversität Academia Theodoriana erschienen

Übersetzung eröffnet Möglichkeiten für künftige Forschung Der Fundamentaltheologe Prof. i.R. Josef Meyer zu Schlochtern und der Theologe und Historiker Dr. Gerhard Franke stellten heute das Buch „Die Jesuitenuniversität in Paderborn. Dokumente zur Gründung und Frühgeschichte der Academia Theodoriana“ in den Räumen der Theologischen Fakultät Paderborn der Öffentlichkeit vor. Der im Verlag Brill-Schoeningh in der Reihe […]

Skip to content