Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Ausstellung „Portrait und Landschaft. Altgläubige aus dem Gebiet von Nischni Nowgorod“ eröffnet

Die Theologische Fakultät Paderborn zeigt bis zum 7. Februar Fotografien des russischen Künstlers Lev Silber. Gestern Abend eröffnete Professor Dr. Josef Meyer zu Schlochtern vor rund 60 Gästen die Fotoausstellung des russischen Fotografen Lev Silber. Gezeigt werden Portraits und Landschaften, die der Künstler im Rahmen von Forschungsprojekten über die Kultur der priesterlosen Altgläubigen aus dem […]

Prof. Dr. Peter Schallenberg spricht die Morgenandacht im Deutschlandfunk

Prof. Dr. Peter Schallenberg, Lehrstuhlinhaber für Moraltheologie an der Theologischen Fakultät, ist vom 13. bis 18. Januar 2020 zwischen 6.35 und 6.40 Uhr als Autor und Sprecher der Morgenandacht im Deutschlandfunk zu hören. Die Morgenandacht im Deutschlandfunk ist ein Angebot an die Hörerinnen und Hörer, den Tag mit einer kurzen religiösen Besinnung zu beginnen: Tröstliches, […]

Die Theologische Fakultät wünscht ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neue Jahr

Liebe Angehörige, Freundinnen und Freunde unserer Fakultät, viele von uns verbinden mit dem Weihnachtsfest idyllische Bilder und schöne Erinnerungen – Freude, Geborgenheit, Gemeinschaft, Gemütlichkeit, Genuss … Manche haben aber auch andere Erfahrungen gemacht und tun sich gerade deshalb schwer damit. Tröstlich kann für solche Menschen der biblische Ursprung des Festes sein, der alles andere als […]

Ausstellungseröffung „Portrait und Landschaft. Altgläubige aus dem Gebiet von Nischni Nowgorod“

Der russische Künstler Lev Silber zeigt Fotografien Altgläubiger und Landschaften aus dem Gebiet von Nischni Nowgorod Am Donnerstag, 9. Januar, um 19 Uhr eröffnet Professor Dr. Josef Meyer zu Schlochtern, Lehrstuhlinhaber für Fundamentaltheologie an der Theologischen Fakultät Paderborn, eine Fotoausstellung des russischen Fotografen Lev Silber. Gezeigt werden Portraits und Landschaften, die der Künstler im Rahmen […]

Religions- und Philosophiekurse aus Beverungen erleben SchülerUni.Theologie

Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler zu Gast an der Theologischen Fakultät Paderborn Einen ungewöhnlichen Unterrichtstag kurz vor Weihnachten erlebten rund 60 Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Beverungen. Zusammen mit ihren Religions- und Philosophielehrern Dorthe Dechant, Burkhardt Lieback und Kira Mönnekes besuchten sie am Mittwoch, 18. Dezember, die SchülerUni.Theologie an der Theologischen Fakultät Paderborn und hörten Kurzvorlesungen […]

Montagsakademie: Machtmissbrauch verhindern durch konsequente Seelsorge vor Ort

Prof. Dr. Benjamin Dahlke im Gespräch mit dem FAZ-Korrespondenten Reinhard Bingener Am Montag, 16. Dezember, sprach der Lehrstuhlinhaber für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Theologischen Fakultät Paderborn, Prof. Dr. Benjamin Dahlke, im Rahmen der Montagsakademie mit dem Journalisten Reinhard Bingener, der für die FAZ u.a. über die evangelische Kirche berichtet. Die Zuschauerinnen und Zuschauer im […]

Professor Wilhelms zum Vorsitzenden des Ethikrates Digitalisierung der Stadt Paderborn berufen

Professor Dr. Günter Wilhelms, Lehrstuhlinhaber für Christliche Gesellschaftslehre an der Theologischen Fakultät, übernimmt den Vorsitz des neu gegründeten Ethikrates Digitalisierung der Stadt Paderborn. Das Gremium berät die Akteure der Stadt Paderborn bei der Planung und Umsetzung von Digitalisierungsprojekten z.B. in den Lebensbereichen Schule und Bildung, Pflege oder der Digitalisierung von Verwaltungsdienstleistungen. Zu den Aufgaben des […]

Montagsakademie: Wir wollen keine neue Kirche, sondern eine erneuerte Kirche.

Prof. Dr. Thomas Sternberg referierte über Macht und Machtmissbrauch vor dem Hintergrund des Synodalen Weges. Am Montag, 9. Dezember, sprach der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Prof. Dr. Thomas Sternberg, im Rahmen der Montagsakademie über Leitungsgewalt und Partizipation als Thema des Synodalen Weges. Rund 300 Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten den Vortrag im Auditorium Maximum […]

PD Dr. Frank Sobiech erhält den Ignaz-Theodor-Liborius-Meyer-Preis

Der Verein für Geschichte und Altertumskunde, Abteilung Paderborn e.V. zeichnet seine herausragende Habilitation aus. Privatdozent Dr. Frank Sobiech, seit Oktober 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kirchengeschichte und Patrologie an der Theologischen Fakultät Paderborn, wurde mit dem Ignaz-Theodor-Liborius-Meyer-Preis des Vereins für Geschichte und Altertumskunde, Abt. Paderborn e.V. im voll besetzten Alten Kapitelsaal des Erzbischöflichen Generalvikariats […]

Fachtagung: Jesu Christi Gegenwart in Brot und Wein

Experten diskutieren zu ökumenischen Perspektiven auf Kontroversen der Reformationszeit Am Abend vor seinem Tod hielt Jesus mit dem engsten Kreis seiner Anhänger ein Mahl. Bis heute kommen Christen zusammen, um miteinander Brot und Wein zu teilen. Wie die Gegenwart Jesu Christi bei diesem Mahl präzise zu bestimmen ist, stellt eine Herausforderung dar. Theologen unterschiedlicher Konfession […]