Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Einrichtungen

Der Theologischen Fakultät Paderborn sind mehrere Einrichtungen und wissenschaftliche Institute angegliedert.

Erzbischöfliche Akademische Bibliothek

Die Erzbischöfliche Akademische Bibliothek verfügt in den Bereichen Philosophie und Theologie sowie Westfalica über mehr als 320.000 Bände, 500 laufende Zeitschriften, etwa 750 Inkunabeln, rund 1.100 Handschriften, 3.500 Urkunden und 450 Karten sowie 7.000 Bände Heiligsprechungsprozesse. Neben der Präsenzbibliothek im Hauptgebäude und der ökumenischen Spezialbibliothek des Möhler-lnstituts ist auch sie der Theologischen Fakultät angegliedert. Alle Bibliotheken sind miteinader vernetzt und bieten ihre Bestände online zur Recherche an.

Prof. Dr. Hans-Walter Stork

Direktor der Bibliothek
Telefon: 05251 290 416

Johann-Adam-Möhler-Institut

Das Johann-Adam-Möhler-lnstitut für Ökumenik ist ein international tätiges Forschungs- und Lehrzentrum der katholischen Kirche, 1957 vom Paderborner Erzbischof Jaeger ins Leben gerufen. Es weiß sich in seiner theologischen Arbeit der Suche nach der Wiederherstellung der sichtbaren Einheit der Kirche verpflichtet. Benannt ist es nach dem Tübinger Theologen Johann Adam Möhler (1796-1838), der mit seinem Werk „Symbolik“ die Grundlagen der späteren Konfessionskunde schuf.

Prof. Dr. Wolfgang Thönissen

Leitender Direktor des Instituts

Josef-Pieper-Arbeitsstelle

Die Josef-Pieper-Arbeitsstelle ist eine Einrichtung an der Theologischen Fakultät Paderborn in Verbindung mit dem Lehrstuhl für Systematische Philosophie. Seit 2008 widmet sie sich dem Gesamtwerk Josef Piepers durch Erschließung des literarischen Nachlasses, aktuelle bibliographische Informationen, Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten, Forschungskoordination, internationalen Austausch sowie Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit.

Prof. Dr. phil. habil. Berthold Wald

Leiter der Arbeitsstelle
Telefon: 05251 121 706