Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Fernsehsender EWTN strahlt Interview-Reihe mit Professor Wald aus

Professor Dr. Berthold Wald kannte den Philosophen Josef Pieper persönlich. | Foto: EWTN.tv

Josef Pieper (1904-1997) ist einer der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Er hinterließ ein umfassendes Werk insbesondere zu den Themenfeldern Tugend, Anthropologie, Theologie und abendländische Denktradition. Ab kommenden Sonntag, 22. April, strahlt der katholische Fernsehsender EWTN eine neue Interview-Serie mit Professor em. Dr. Berthold Wald aus, in der der ehemalige Lehrstuhlinhaber für Systematische Philosophie an der Theologischen Fakultät Paderborn ausführlich über das Wirken des großen Philosophen Josef Pieper spricht.

Professor Wald hat zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten und Aufsätze veröffentlicht, darunter auch das achtbändige Gesamtwerk von Josef Pieper. Er ist Leiter der Josef-Pieper-Arbeitsstelle und gilt als Experte für das Lebenswerk des bedeutenden Philosophen. Anlass der Interview-Serie ist der 20. Todestag Josef Piepers im vergangenen Jahr 2017 am 6. November.

Die Interview-Reihe läuft in dem Sendeformat „EWTN-Galerie“ und hat drei Teile. Der erste Teil wird eine Woche lang von Sonntag, 22. April, bis Samstag, 28. April, gesendet, der zweite von Sonntag, 29. April, bis Samstag, 5. Mai, und der letzte Teil von Sonntag, 6. Mai, bis Samstag, 12. Mai. Weitere Informationen stehen unter www.ewtn.tv zur Verfügung.

Übersicht der Sendetermine:

Sonntag 22.00 Uhr
Montag 3.30 Uhr und 9.30 Uhr
Dienstag 15.30 Uhr
Mittwoch 21.00 Uhr
Donnerstag 3.30 Uhr und 12.30 Uhr
Freitag 22.00 Uhr
Samstag 4.00 Uhr und 15.30 Uhr

Wer die Sendungen verpasst haben sollte, kann sich ab sofort das dreiteilige Interview in der EWTN-Mediathek ansehen.