Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Gesucht: Quästor (m,w,d)

An der Theologischen Fakultät Paderborn ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle des Quästors (m/w/d) als Verwaltungsleitung mit einem Beschäftigungsumfang von 19,5 Wochenstunden (50 % eines/r Vollbeschäftigten) unbefristet zu besetzen.

Stellenausschreibung zum Download

Ihre Aufgaben:

  • Verantworten des Haushalts- und Rechnungswesens nach Doppik sowie der Projekte der Fakultät
  • Verantworten der Liegenschaft einschließlich der Initiierung und Durchführung von Bauunterhaltungsprogrammen und Einzelmaßnahmen
  • Beschaffen von Mobiliar, Hard- und Software sowie Geräten/Medien
  • Verantwortung für die IT einschl. der Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister
  • Aufgaben des Datenschutzes
  • Leitung des Aufgabenbereichs der Buchhaltung
  • Entlasten des Rektors von Verwaltungsaufgaben, insbesondere beim Verwaltungspersonal

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom FH / Bachelor) der Betriebswirtschaft, der öffentlichen Verwaltung oder eine vergleichbare Qualifikation wie z.B. staatl. gepr. Betriebswirt/in oder Verwaltungsfachwirt/in und haben einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie interessieren sich für die Steuerung der genannten Aufgabenbereiche mit einem entsprechend hohen Anteil eigenständiger Arbeit und richten das Verwaltungshandeln hieran proaktiv aus.
  • Sie besitzen eine gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit und arbeiten mit allen Beteiligten eng und kooperativ zusammen.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kompetenz zur Zielorientierung und haben Erfahrung in der Gestaltung von Verwaltungsprozessen.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der EDV (MS-Office, Windows u. a.).
  • Sie identifizieren sich mit dem Glauben und den Aufgaben und Zielen der Katholischen Kirche.

Wir bieten:

  • ein gutes System an fachlicher Unterstützung, Beratung und Fortbildung
  • eine familienbewusste Personalpolitik und flexible Arbeitszeiten
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit großem eigenem Gestaltungsspielraum
  • eine Vergütung nach EG 11 und soziale Leistungen nach den Bestimmungen der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) sowie eine betriebliche Altersvorsorge über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)

Haben wir lhr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 25.02.2020. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an die

Theologische Fakultät Paderborn

Rektorat

Kamp 6

33098 Paderborn

Tel.: 05251/121-701

E-Mail: sekretariat@thf-paderborn.de