Lernplattform Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Kirche und Kunst: Wer verseucht da wen?

Aktueller Beitrag im Deutschlandfunk zur provokanten Ausstellung „kontaminiert“ in der Universitäts- und Marktkirche

Professor Meyer zu Schlochtern, Kurator der Ausstellung, führt Paderborner Kunststudierende durch die Ausstellung „kontaminiert“ von Thomas Rentmeister in der Universitäts- und Marktkirche. | Foto: ThF-PB

„kontaminiert“ lautet der Titel der aktuellen Ausstellung von Thomas Rentmeister in der Universitäts- und Marktkirche Paderborn. Knapp zwei Wochen noch sind die ungewöhnlichen Skulpturen und Installationen des international bekannten Künstlers dort zu sehen, bis zum 9. Juli. Es gehe nicht um Kirchenkunst, sondern um eine Intervention, eine Einmischung, heißt es in einem jetzt (26. Juni) veröffentlichten Radio-Beitrag des Deutschlandfunks. Er ist Teil der Sendung „Tag für Tag“, die sich täglich mit Themen aus den Bereichen Religion und Gesellschaft beschäftigt.

Kirche und Kunst: Wer verseucht da wen? Die Kunst die Kirche? Oder die Kirche die Kunst? Hier der ganze Beitrag in der Mediathek des Deutschlandfunks.

Hinweis:

Die Ausstellung „kontaminiert“ von Thomas Rentmeister in der Universitäts- und Marktkirche (Kamp 4, 33098 Paderborn) ist noch bis zum 9. Juli täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.