Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Professor Schallenberg zum Konsultor ernannt

Paderborner Moraltheologe berät Vatikan bei Fragen zur Wirtschafts- und Sozialethik

Neue Aufgaben für Professor Dr. Peter Schallenberg, Lehrstuhlinhaber für Moraltheologie an der Theologischen Fakultät Paderborn. | Foto: ThF-PB

Papst Franziskus hat den Paderborner Theologen Professor Dr. Peter Schallenberg zum neuen Konsultor am „Dikasterium für den Dienst zugunsten der ganzheitlichen Entwicklung des Menschen“ ernannt. Auf Wunsch des zuständigen Präfekten, Peter Kardinal Turkson, berät der 55-jährige Lehrstuhlinhaber für Moraltheologie an der Theologischen Fakultät Paderborn und Leiter der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle der Deutschen Bischofskonferenz den Vatikan ab sofort als außerordentlicher Mitarbeiter bei Fragen zur Wirtschafts- und Sozialethik. Zu den zukünftigen Aufgaben von Professor Schallenberg gehört es, das im Zuge der Kurienreform 2016 neu gegründete Dikasterium über aktuelle wirtschafts- und sozialethische Entwicklungen im deutschen Sprachraum zu informieren, Tagungen und Konferenzen thematisch vorzubereiten, Vorlagen zu erarbeiten sowie dem Präfekten zuzuarbeiten.