Lernplattform Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

„Um des Gemeinwohles Willen“

Moraltheologe Schallenberg zur politischen Lage nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen im domradio.de-Interview

Professor Dr. Peter Schallenberg ist Lehrstuhlinhaber für Moraltheologie an der Theologischen Fakultät in Paderborn. | Foto: ThF-PB

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen diskutiert die ganze Bundesrepublik: Minderheitsregierung, Neuwahlen oder vielleicht doch wieder Groko? Besonders nach dem Gespräch am Donnerstag zwischen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und SPD-Chef Martin Schulz über eine auch zukünftig stabile Bundesregierung könnte es zu interessanten Wendungen kommen. Dass für eine gelingende Demokratie in einer pluralistischen Gesellschaft Kompromissbereitschaft gefordert sei, verantwortungsbewusste Politiker gesprächsbereit bleiben und das Gemeinwohl das Ziel aller Politik sein sollte, darüber hat Moraltheologe Professor Dr. Peter Schallenberg am Dienstag, 21. November, mit dem Kölner Domradio gesprochen: domradio.de-Interview