Webmail Anmelden Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Allumfassend

Vielfalt als Grammatik des Katholischen. Von Aaron Langenfeld und Klaus von Stosch.

Die katholische Kirche ist erschüttert von inneren Krisen. Sie entspricht einem spätmodernen Zeitgeist, der auf Eindeutigkeit drängt und die Komplexität der Wirklichkeit auf ein radikales Alternativendenken reduziert; »Konservative« und »Progressive« stehen sich z.T. verbittert gegenüber. Der Band setzt dagegen das Verständnis der Kirche als katholisch, als allumfassend, das Vielfalt nicht eliminiert, sondern zusammenhält. So wird es möglich, die innerkirchlichen heißen Eisen produktiv anzugehen und einen Entwurf gemeinsamen Handelns in sich zersplitternden Gesellschaften zu entwickeln.

Aaron Langenfeld, Klaus von Stosch: Allumfassend. Vielfalt als Grammatik des Katholischen. Freiburg/Basel/Wien (2022): Verlag Herder, ISBN: 978-3-451-39371-6, 22 €

Skip to content