Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6

Rund 100 Schülerinnen und Schüler aus Menden erleben SchülerUni.Theologie

Oberstufenschülerinnen und -schüler schnuppern Uniluft

Rund 100 Schülerinnen und Schüler aus Menden besuchten mit ihren Lehrern die SchülerUni.Theologie an der Theologischen Fakultät Paderborn. | Foto: ThF-Paderborn.

Im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung besuchten rund 100 Schülerinnen und Schüler des Walburgisgymnasiums Menden die SchülerUni.Theologie der Theologische Fakultät. Zusammen mit ihrem Religionslehrer Johannes Wibbeke und ihrem Physik- und Mathematiklehrer Henning Hagedorn hörten sie Kurzvorlesungen in den Fächern Geschichte der Philosophie und Christliche Gesellschaftslehre. Im Auditorium Maximum begrüßte Professor Bernd Irlenborn die Jugendlichen und referierte über Atheismus und Religionskritik. Dabei stand vor allem der gegenwärtige „Neue Atheismus“ um Richard Dawkins im Zentrum des Vortrags. Anschließend stellte Professor Günter Wilhelms die Oberstufenschülerinnen und -schüler in einer zweiten Vorlesung die Frage nach Markt oder Moral.

Johannes Wibbeke, Lehrer am Walburgisgymnasium Menden, besuchte die SchülerUni.Theologie mit seinen Religionskursen bereits zum dritten Mal. „Als kirchliche Schule bringen wir die Nähe zur Theologie bereits mit“, zeigte er sich begeistert: „Im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung wollen wir als Fachschaft Katholische Religion mit diesem Studientag die Theologie als Wissenschaft und Studienmöglichkeit in den Fokus der Schülerinnen und Schüler rücken.“

Regelmäßig lädt die Theologische Fakultät Paderborn Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern zur SchülerUni.Theologie ein, einem Studientag rund um das Theologiestudium. Dabei können Schulklassen und Religionskurse die älteste Hochschule Westfalens im Herzen der Stadt Paderborn besuchen, Kurzvorlesungen von Professoren verschiedener theologischer Disziplinen hören und Studieninformationen erfragen. Mit dem Angebot sollen neugierige Schülerinnen und Schüler einen Einblick in das universitäre Studium gewinnen und das Fach Katholische Theologie für sich entdecken können. Die Kurzvorlesungen ermöglichen einen ersten Einblick in die aktuellen und kontroversen Themen der Theologie und Philosophie; ggf. aufbauend auf den aktuell laufenden Unterrichtsstoff. Gleichzeitig erhalten die Schülerinnen und Schüler Informationen über den Aufbau und die Struktur des Studiums der Katholischen Theologie und Auskünfte zu möglichen Berufsfeldern.