Webmail Anmelden Intranet
Theologische Fakultät Paderborn . Kamp 6 . 33098 Paderborn . Tel.: 05251 121 6
Forschung
Lebenslauf
Bibliographie
  • Verborgenheit und Offenbarung Gottes; Hiddenness-Debatte
  • Wissenschaftlichkeit der Theologie
  • Religiöse Erkenntnislehre
  • Prozessdenken
  • seit 2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl für Systematische Philosophie, Theologische Fakultät Paderborn
  • 2019-2021 Habilitationsstipendium, Bayerische Gleichstellungsförderung, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • seit 2018 Mentee, Programm LMUMentoring, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2017 Kardinal-Wetter-Preis, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2017 Promotion in Kath. Theologie (summa cum laude), Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2016 Recognised Student, Faculty of Theology and Religion, University of Oxford
  • 2016 Stipendium, PROSALMU, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2013-2022 [inkl. 5 Forschungssemestern] Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl für Fundamentaltheologie, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2012-2013 Theologische Bildungsreferentin, Kardinal-Döpfner-Haus, Freising
  • 2012 Zertifikat Erwachsenenpädagogik, Hochschule für Philosophie München
  • 2009-2012 Bildungsreferentin, Schulpastorales Zentrum Schloss Fürstenried, München
  • 2008 Diplom in Kath. Theologie (sehr gut), Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2007-2008 Stipendium, Albertus Magnus- und Hildegardis-Verein, Erzdiözese Freiburg
  • 2001-2008 Studien der Philosophie, Kath. Theologie, Gräzistik sowie Politikwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin bzw. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 1992-2001 Canisius-Kolleg, Berlin
  • 1982 geboren in München

Gutachterintätigkeit

  • European Journal for Philosophy of Religion
  • Palgrave Macmillan, Reihe: Frontiers in Philosophy of Religion
  • Philosophia: Philosophical Quarterly of Israel
  • Religious Studies: An International Journal for the Philosophy of Religion
  • TheoLogica: An International Journal for Philosophy of Religion and Philosophical Theology

Mitgliedschaften

  • AGENDA - Forum katholischer Theologinnen e. V.
  • British Society for the Philosophy of Religion
  • DFG-Netzwerkgruppe Die Zukunft der Religionsphilosophie
  • Junge Arbeitsgemeinschaft für Philosophie
  • Nachwuchsnetzwerk Dogmatik und Fundamentaltheologie

Monographien

  • Divine Hiddenness. Cambridge: Cambridge University Press, 2021.
  • Examining Schellenbergʼs Hiddenness Argument. Cham: Palgrave Macmillan, 2018.

Sammelband

  • Zus. m. Georg Gasser u. Armin Kreiner. Verborgenheit Gottes: Klassische und aktuelle Beiträge aus Theologie und Religionsphilosophie. München: Kohlhammer, 2020.

Artikel

  • „Die Bestimmung des Menschen zum Glauben“. In: Religionsphilosophie nach Fichte: Das Absolute im Endlichen. Hrsg. v. Georg Sans u. Johannes Stoffers. Stuttgart: J.B. Metzler, 2022. S. 281-310.
  • „Revelation in Abrahamic Faiths“. In: Wiley-Blackwell Encyclopedia of Philosophy of Religion. Hrsg. v. Stewart Goetz u. Charles Taliaferro. Hoboken, NJ: Wiley-Blackwell, 2021.
  • Zus. m. Georg Gasser u. Armin Kreiner. „Einleitung: Die religionsphilosophische Debatte zur Verborgenheit Gottes“. In: Verborgenheit Gottes: Klassische und aktuelle Beiträge aus Theologie und Religionsphilosophie. Hrsg. zus. m. Georg Gasser u. Armin Kreiner. München: Kohlhammer, 2020. S. 17-25.
  • „Zum Sammelband“. In: Verborgenheit Gottes: Klassische und aktuelle Beiträge aus Theologie und Religionsphilosophie. Hrsg. zus. m. Georg Gasser u. Armin Kreiner. München: Kohlhammer, 2020. S. 9-16.
  • „Verborgenheit Gottes“. In: Handbuch Analytische Religionsphilosophie. Hrsg. v. Georg Gasser u. Klaus Viertbauer. Stuttgart: J.B. Metzler, 2019. S. 245-254.

Rezensionen

  • The Hiddenness of God, Michael C. Rea (New York: Oxford University Press, 2018). European Journal for Philosophy of Religion 11 (4), 2019. S. 223-227.
  • Evolutionary Religion, John L. Schellenberg (Oxford: Oxford University Press, 2013). Faith and Philosophy 32 (3), 2015. S. 350-354.

Übersetzungen

  • Zus. m. Benjamin Mitterrutzner. „Die Verborgenheit der ‚göttlichen Verborgenheit‘: Göttliche Liebe in mittelalterlichen islamischen Ländern“ („The hiddenness of ‚divine hiddenness‘: divine love in medieval Islamic lands“), Jon McGinnis. In: Verborgenheit Gottes: Klassische und aktuelle Beiträge aus Theologie und Religionsphilosophie. Hrsg. zus. m. Georg Gasser u. Armin Kreiner. München: Kohlhammer, 2020. S. 295-320.
  • Zus. m. Benjamin Mitterrutzner. „Deus absconditus“, Michael J. Murray. In: Verborgenheit Gottes: Klassische und aktuelle Beiträge aus Theologie und Religionsphilosophie. Hrsg. zus. m. Georg Gasser u. Armin Kreiner. München: Kohlhammer, 2020. S. 195-222.
  • „Göttliche Verborgenheit und menschliche Philosophie“ („Divine Hiddenness and Human Philosophy“), John L. Schellenberg. In: Verborgenheit Gottes: Klassische und aktuelle Beiträge aus Theologie und Religionsphilosophie. Hrsg. zus. m. Georg Gasser u. Armin Kreiner. München: Kohlhammer, 2020. S. 97-124.

Dr. Veronika Weidner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Telefon: 05251 121 745
Telefax: 05251 121 700
Skip to content